Suche

Ein paar Tipps, um mehr Leichtigkeit in deinen Alltag zu bringen

In diesem Blogbeitrag möchte ich dir kurz und knapp einige Tipps mitgeben, um mehr Leichtigkeit und Wohlbefinden in deinen Alltag integrieren zu können. Dies sind einige Empfehlungen, die mir persönlich sehr helfen.


Trinke morgens nach dem Aufstehen auf nüchternen Magen ein Glas Zitronenwasser.

Dies wirkt basisch auf deinen Körper und versorgt deine Zellen mit einem Energiekick für deinen Tag ;-) Einfach ein Glas frisches Wasser und eine halbe Zitrone hineinpressen et voilà. Und wenn dir vielleicht gerade danach ist, mehr vom Kaffee wegzukommen, ist das auch eine gute Möglichkeit bzw. eine gute Alternative.

Bringe Bewegung in deinen Alltag.

Wir alle wissen es: Wir können es nicht verhindern, die Bewegung in unserem Leben zu integrieren, damit unser Körper jung und vital erhalten bleibt. Es regt unser Lymphsystem an, dehnt unter anderem unsere Faszien und ist gesund für unser Herz-Kreislauf-System.

Vielleicht kannst du dir auch einen kurzen Mittagsspaziergang nach dem Essen gönnen. So regst du gleich noch die Verdauung an und hast zugleich noch Bewegung und frische Luft mit dabei ;-)

Und hier setze ich gleich beim Atem an.

Bewusstes Ein- und Ausatmen fördert deine Konzentration und wirkt beruhigend auf dein Nervensystem.

Hier empfehle ich, morgens vor der Arbeit und abends vor dem Schlafen gehen mit einer für dich beliebigen und gesundheitsfördernden Intention dich hinzusetzen, 5 Sekunden einzuatmen und 5 Sekunden auszuatmen. Dies beruhigt dein Nervensystem und holt dich schnell wieder zurück in deine Mitte.

Trinke einen frischen Fruchtsaft, den du magst.

Frische Fruchtsäfte hydrieren deinen Körper, bringen viele gute Vitalstoffe, sind sehr nährstoffreich und wirken basisch. Ich empfehle dir, den Saft zu Hause frisch zu pressen.

Dazu eignen sich Entsafter oder auch eine Zitruspresse, wenn du gerne Orangensaft magst.


Ich hoffe, dass dich vielleicht der eine oder andere Tipp inspiriert hat, mal etwas davon auszuprobieren ;-).